Anmelden
DE

Einfach europäisch anlegen.

Holstein StrukturAnleihe Europa

Nach mehreren Krisenjahren in Europa deuten die Anzeichen auf eine wirtschaftliche Erholung hin. Langfristig sollten europäische Unternehmen und damit deren Aktienkurse besonders davon profitieren.

Die meisten europäischen Unternehmen verfügen über solide Bilanzen,
gute Ertragsmargen, eine weltweite Ausrichtung und sind somit attraktiv
aufgestellt.

Investieren Sie jetzt in den europäischen Kapitalmarkt mit seinen langfristig guten Aussichten. Wir haben eine passende Lösung für Sie:
die Holstein StrukturAnleihe Europa.

Chancen & Risiken

Bei der Geldanlage kommt es auf die richtige Struktur an. Folgende Chancen bieten sich Ihnen:

  • Attraktive Ertragschancen durch Teilhabe an der Kursentwicklung des Anleihenindex eb.rexx® Government Germany Performance (Bundespapiere), des Bonitätsindex iTraxx Europe ® (europäische Unternehmensanleihen) und des europäischen Aktienindex EUROSTOXX 50 ® (europäische Standardwerte).
  • Transparenz durch eine einfache und nachvollziehbare Struktur.
  • Investition in einen Mix aus deutschen Staatsanleihen sowie europäischen Unternehmensanleihen und Aktiengesellschaften (Blue Chips).
  • Die Holstein StrukturAnleihe Europa investiert zur einen Hälfte in europäische Aktien und zur anderen in eine Kombination aus soliden deutschen Staatsanleihen und europäischen Unternehmen.
  • Absolut flexibel: Sie können über Ihre Geldanlage börsentäglich verfügen, die Anlagesumme erhöhen und auch reduzieren.
  • Keine Belastung des Freistellungsauftrags während der Laufzeit.

Vielen Markteinflüssen kann man trotzen, doch nicht allen. Über folgende Risiken wollen wir Sie informieren:

  • Während der Laufzeit orientiert sich der Kurs der Holstein StrukturAnleihe Europa an verschiedenen marktbedingten Faktoren:
    Am konjunkturellen Umfeld, am Zinsniveau, an der aktuellen Wertentwicklung, den Dividendenerwartungen, den Schwankungsbreiten der im Index enthaltenen Aktien sowie der Bonität der im Index enthaltenen europäischen Unternehmensanleihen.
  • Die Rückzahlung hängt von der Zahlungsfähigkeit der Emittentin (Sparkasse Holstein) ab; die Sparkasse Holstein ist in das Sicherungssystem der Sparkassen-Finanzgruppe eingebunden.
  • Der Kurs der Holstein StrukturAnleihe Europa kann bei steigenden Kapitalmarktzinsen und / oder fallenden Aktienmärkten und / oder sinkender Bonität der enthaltenen Unternehmensanleihen unter den Anschaffungskurs fallen (keine Kapitalgarantie, Verlustrisiko).
Kurse

Aktuelle Kurse

Holstein StrukturAnleihe Kurse vom 20.02.2017

Ankauf: 106,75 %

 

Verkauf: 109,96 %

Kursfeststellung: Der Verkaufskurs wird bankarbeitstäglich von der Sparkasse Holstein festgelegt. Kundenaufträge werden zum Tageskurs, welcher zwischen 17.30 Uhr und 18.00 Uhr festgestellt wird, abgerechnet.

Details & Kosten

Details & Kosten

ISIN DE000A13R8Y8
Rückzahlungstermin 02. Januar 2045
Allokation 50%: EUROSTOXX 50®
50%: eb.rexx® Government Germany und Markit iTraxx Europe Main 5- year Excess Return Index®
Rückzahlungswert Summe der Indexwerte, die der Anleihevariante zu Grunde liegen
Verzinsung unverzinslich
Geld-Brief-Spanne 3,00%
Verwaltungsentgelt 0,211% pro Quartal
Rückgabemöglichkeit jederzeit zu den täglich festgestellten Kursen an Geschäftstagen der Sparkasse Holstein
Kündigung Kündigungsrecht der Emittentin gemäß Prospekt
Mindestanlagesumme 2.000 Euro
Kleinste handelbare Einheit 100 Euro
Börsennotierung keine Zulassung zum Börsenhandel vorgesehen

® Der EURO STOXX 50® Index und die im Indexnamen verwendeten Marken sind geistiges Eigentum der STOXX Limited (100%ige Tochter der Markit Group Limited), Zürich, Schweiz und/oder ihrer Lizenzgeber. Der Index wird unter einer Lizenz von STOXX verwendet. Die auf dem Index basierenden Wertpapiere [oder Finanzinstrumente oder Optionen oder andere technische Bezeichnung] sind in keiner Weise von STOXX und/oder ihren Lizenzgebern gefördert, herausgegeben, verkauft oder beworben und weder STOXX noch ihre Lizenzgeber tragen diesbezüglich irgendwelche Haftung. ® eb.rexx ist eine eingetragene Marke der Deutsche Börse AG ® Markit iTraxx Europe Main 5-year Excess Return Index® ist eine Dienstleistungsmarke von Markit Indices Limited und wurde zur Verwendung durch die Sparkasse Holstein lizensiert. Stand 31.12.2014

Aufgrund US-aufsichtsrechtlicher Beschränkungen sind Wertpapiere der Sparkasse Holstein (Inhaberschuldverschreibungen, Genussscheine, Holstein StrukturAnleihen) nicht für den Vertrieb in den Vereinigten Staaten von Amerika (welcher Begriff auch die Bundesstaaten, Territorien und Besitzungen der Vereinigten Staaten sowie den District of Columbia umfasst) oder an bzw. zugunsten von US-Personen, wie in Regulation S unter dem Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung definiert, bestimmt.
Dementsprechend werden Anteile in den Vereinigten Staaten von Amerika und an oder für Rechnung von US-Personen weder angeboten noch verkauft. Spätere Übertragungen von Anteilen in die Vereinigten Staaten von Amerika bzw. an US-Personen sind unzulässig.

Cookie Branding
i