Anmelden
DE

Für gleich bleibende Lebensqualität.

IDEAL PflegeRentekompakt

Vorteile

Mit zunehmendem Alter wird das Risiko, pflegebedürftig zu werden, immer größer. Wer frühzeitig mit der privaten Vorsorge beginnt, ist sofort abgesichert und kann sich zusätzlich im Alter über dauerhaft niedrige Beiträge freuen.

Vorteile

  • 100% Leistung in Pflegegrad 4
  • ohne Gesundheitsfragen
  • Eintrittsalter 18-75
  • dauerhaft stabiler Beitrag
  • garantierte monatliche PflegeRente von 250 € -750 €
  • sofortige Zahlung- ohne Wartezeit, bis zu 12 Monate rückwirkend
  • optional mit Karenzzeit (3, 6 oder 12 Monate)
  • Beitragsfreistellung im Leistungsfall
  • PflegeplatzGarantie
  • lebenslange Versicherungsdauer
Details

Details

  • Die Höhe Ihrer monatlichen Pflegerente können Sie individuell von 250 € bis 750 € festlegen. Der monatliche Beitrag hängt vom jeweiligen Alter der versicherten Person und dem gewünschten Versicherungsschutz ab.
  • Eine 40-jährige Person erhält schon ab einem monatlichen Beitrag von 24,- € eine garantierte Pflegerente in Höhe von 500 € pro Monat.
  • Ihre Beiträge sind über die gesamte Versicherungsdauer stabil und im Leistungsfall sind diese nicht mehr zu zahlen.

Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung
(ab Januar 2017)

Pflegegrad 1

Ambulante Pflege
Pflegegeld
Pflegesachleistung
Entlastungsbetrag*

-
-
   125,- EUR
Stationäre Pflege
Leistungsbetrag

    125,- EUR
Kosten Pflegeheim** -
Eigenanteil -

Pflegegrad 2

Ambulante Pflege
Pflegegeld
Pflegesachleistung
Entlastungsbetrag*

316,- EUR
689,- EUR
125,- EUR
Stationäre Pflege
Leistungsbetrag

770,-EUR
Kosten Pflegeheim** 2.400,- EUR
Eigenanteil 1.630,- EUR

Pflegegrad 3

Ambulante Pflege
Pflegegeld
Pflegesachleistung
Entlastungsbetrag*

545,- EUR
1.298,- EUR
125,- EUR
Stationäre Pflege
Leistungsbetrag

1.262,- EUR
Kosten Pflegeheim** 2.900,- EUR
Eigenanteil 1.638,- EUR

Pflegegrad 4

Ambulante Pflege
Pflegegeld
Pflegesachleistung
Entlastungsbetrag*

728,- EUR
1.612,- EUR
125,- EUR
Stationäre Pflege
Leistungsbetrag

1.775,- EUR
Kosten Pflegeheim** 3.500,- EUR
Eigenanteil 1.725,- EUR

Pflegegrad 5

Ambulante Pflege
Pflegegeld
Pflegesachleistung
Entlastungsbetrag*

901,- EUR
1.995,- EUR
125,- EUR
Stationäre Pflege
Leistungsbetrag

2.005,- EUR
Kosten Pflegeheim** 3.850,- EUR
Eigenanteil 1.845,- EUR

* Hier erfolgt keine Geldleistung, sondern zweckgebundene Kostenerstattung für Leistungen zur Entlastung pflegender Angehöriger (§ 45b SGB XI)
** Durchschnittliche Kostensätze der Heimunterbringung inkl. Unterkunft und Verpflegung
Quelle: Bundesministerium für Gesundheit 2016 und eigene Berechnungen

Risiko Pflegebedürftigkeit

Pflegebedürftigkeit - Drastische Zunahme der Pflegefälle

Mit der steigenden Lebenserwartung erhöht sich auch die Zahl der Menschen, die gepflegt werden müssen, sodass In den nächsten 20 Jahren deren Anteil um über 50 % wachsen wird.
In Deutschland sind zur Zeit 2,5 Mio. Personen pflegebedürftig, fast jede siebte Person davon ist im erwerbsfähigen Alter von 15-65 Jahren und so kann es jeden von uns treffen.
Auch Sie können zum Pflegefall werden, z.B. durch eine schwere Erkrankung oder einen Unfall! Wenn diese Situation eintreten sollte, kommen erhebliche finanzielle Belastungen auf Sie zu. Die gesetzliche Pflegeversicherung bietet nicht mehr als eine Grundabsicherung, welche bei weitem nicht ausreicht.
Wer frühzeitig mit der privaten Vorsorge beginnt, ist zu jeder Zeit abgesichert und kann sich zusätzlich im Alter auf niedrige Beiträge freuen- rechtzeitige Vorsorge rechnet sich!

Alter Pflegebedürftige in Deutschland
15-65 354.433
65-75 353.486
75-85 821.876
 Cookie Branding
i