Anmelden
DE
Zurücksetzen

Neues Handy?  pushTAN-App neu installiert?

In 5 einfachen Schritten richten Sie Ihr pushTAN wieder ein.

Endlich ist das neue Handy da! Und im Handumdrehen sind wieder alle alten Apps installiert. Aber die pushTAN-App ist nun nicht mehr mit Ihrem Online-Banking verbunden und übermittelt keine TANs.

Keine Panik – mit dieser einfachen Anleitung wird die pushTAN-App wieder registriert:

Vorbereitung – das sollten Sie zur Hand haben:

pushTAN-App installiert

Ihre SparkassenCard

Ihre Zugangsdaten

Schritt 1: Zurücksetzen starten

Starten Sie mit Klick auf "Jetzt pushTAN zurücksetzen".

Wählen Sie die gewünschte Versandart für den neuen Registrierungscode:

SMS - Sie erhalten eine SMS und registrieren damit Ihre pushTAN-App.

Post - Sie erhalten in wenigen Werktagen einen Brief mit Ihrem Registrierungscode.

Klicken Sie im Vorgang auf "Zurücksetzen".

Schritt 2:  Sicherheitsabfragen bestätigen

Geben Sie nun Ihr Geburtsdatum und die Kartennummer Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) ein.

Klicken Sie anschließend auf "Weiter". Im folgenden Fenster wählen Sie bitte "Jetzt freischalten".

Weiter mit SMS

Sofern Sie SMS gewählt haben, nehmen Sie jetzt bitte Ihr Handy zur Hand und klicken auf "Weiter mit SMS".

Weiter mit Brief

Sofern Sie Post gewählt haben, erhalten Sie den Registrierungsbrief in wenigen Tagen. Besuchen Sie dann wieder diese Seite und klicken auf "Weiter per Brief".

per SMS

Schritt 3: Ich habe eine SMS erhalten

Sie erhalten nun eine SMS mit dem Freischaltlink. Bitte klicken Sie auf den Link. Es öffnet sich Ihre S-pushTAN App. Bitte melden Sie sich dort mit Passwort oder Fingerabdruck an.

Die pushTAN-App generiert nun Ihren Freischaltcode.
Tipp: Notieren Sie den Freischaltcode auf einem Zettel - er wird nur 1x angezeigt.

Gehen Sie nun weiter mit pushTAN aktivieren.

Hilfe! Der Link öffnet den Browser und nicht die pushTAN App?

Bei einigen Geräten öffnet der Link den Browser Ihres Smartphones. Gehen Sie in dem Fall wie folgt vor:

  1. Rufen Sie die SMS auf. Klicken Sie für mehrere Sekunden auf die SMS und wählen Sie "kopieren" aus dem sich öffnenden Menü.  Damit kopieren Sie den Link in die Zwischenablage.
  2. Starten Sie die pushTAN-App.
  3. Wählen Sie in dem hier gezeigten Dialog "Daten aus SMS übernehmen".
    Erscheint dieser Dialog nicht, klicken Sie rechts oben auf das Menü und wählen Sie "weitere pushTAN-Verbindung" und dann "Daten aus SMS übernehmen".

Die pushTAN-App generiert nun Ihren Freischaltcode. Notieren Sie diesen und gehen weiter mit der Aktivierung.

per Brief

Schritt 3: Ich habe einen Brief erhalten

Öffnen Sie nun die pushTAN-App und geben Sie Ihr Passwort ein. Wählen Sie hier "Mit Registrierungsbrief starten", sofern Sie einen Brief per Post erhalten haben.

Der gezeigte Auswahldialog erscheint nicht? Klicken Sie in der App auf das Menü-Icon und dann auf "weitere pushTAN-Verbindung".

Die App zeigt nun Ihre Front-Kamera. Richten Sie diese auf den QR-Code aus dem neuen Registrierungsbrief. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm der App.

Tipp: Notieren Sie den nun erscheinenden Freischaltcode auch auf einem Zettel. Der Code wird nur 1x angezeigt.

Sie können nun fortfahren und pushTAN aktivieren.

pushTAN aktivieren

Schritt 4:  pushTAN aktivieren

Loggen Sie sich mit Ihrem Browser unter sparkasse-holstein.de in Ihr Online-Banking ein. Wichtig: jetzt noch nicht mit der Sparkassen-App einloggen!

Es erscheint nach dem Login der hier gezeigte Hinweis. Klicken Sie dort auf "Jetzt freischalten" und geben Sie anschließend den notierten Freischaltcode aus der pushTAN-App ein.

Fertig :-)

Nun können Sie Ihre pushTAN-App wieder zur TAN-Erstellung nutzen.  Auch die Sparkassen-App kann nun wieder verwendet werden.

Noch Fragen?

Schnelle Hilfe bei der Aktivierung Ihrer pushTAN-App erhalten Sie von unserem Technischen Support:

 Cookie Branding
i